6. Open-Air-Kinosommer bringt TKS viele Top-Komödien

„Frau Müller muss weg“ ist meistgewählter Film im Online-Voting, dicht gefolgt von „Honig im Kopf“.

Das Voting zum sechsten Open-Air-Kinosommer ist abgeschlossen. Wie in den beiden Vorjahren hatten Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf eine gemeinsame Liste von zehn Auswahlfilmen kommunenübergreifend abstimmen lassen, und zwar im Zeitraum vom 1. bis 31. Mai. Die Teilnehmer am Voting konnten sich unter Top-Komödien aus Deutschland, Frankreich und Hollywood aus den Jahren 2014 bis 2017 ihre Favoriten aussuchen.

Ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen an der Spitze entschied letztlich „Frau Müller muss weg“ mit 146 Stimmen für sich. Der Film bildet am 15. Juli in Kleinmachnow gleichzeitig den Auftakt zur diesjährigen Veranstaltungsreihe. Auf dem zweiten Platz – mit nur einer Stimme weniger in der Abstimmung – landete „Honig im Kopf“. Dieser Kassenknüller wird eine Woche später in Teltow vorgeführt. Auch Stahnsdorf freut sich, denn „Tschick“ (138 Stimmen; Platz 3) bringt Lokalkolorit mit sich – immerhin stammt Hauptdarsteller Tristan Göbel aus einer hiesigen Künstlerfamilie.

Die weiteren Plätze nehmen „Frühstück bei Monsieur Henri“ (137 Stimmen; Platz 4), „Fack ju Göthe 2“ (127 Stimmen; Platz 5) und „Der geilste Tag“ (125 Stimmen; Platz 6) ein. Das Voting aus TKS für die Open-Airs in 2017 ist somit auch ein echtes Statement für den Filmstandort Deutschland, denn unter den sechs ausgewählten Streifen sind immerhin fünf inländische Produktionen.

Wann und wo genau die Kinofilme im Einzelnen gezeigt werden, entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Übersicht:

Termine für Kleinmachnow:

  • „Frau Müller muss weg“; Samstag, 15.07.2017, 22 Uhr: Kleinmachnow, Innenhof des Rathauses
  • „Der geilste Tag“; Samstag, 19.08.2017, 21 Uhr: Kleinmachnow, Innenhof des Rathause

Termine für Teltow:

  • „Honig im Kopf“, Samstag, 22.07.2017, 22 Uhr: Teltow, Marktplatz
  • „Fack ju Göthe 2“, Samstag, 05.08.2017, 22 Uhr: Teltow, Marktplatz

Termine für Stahnsdorf:

  • „Tschick“; Samstag, 29.07.2017, 22 Uhr: Stahnsdorf, Wiese am Gemeindezentrum
  • „Frühstück bei Monsieur Henri“; Samstag, 26.08.2017, 21 Uhr: Stahnsdorf, Wiese am Gemeindez.

Der „Interkommunale Kinosommer“ findet seit 2012 statt und ist eine Kooperation der Stadt Teltow mit den Gemeinden Kleinmachnow und Stahnsdorf. An sechs Abenden können Kinofans im sommerlichen Ambiente auf dem Marktplatz Teltow, dem Innenhof des Rathauses Kleinmachnow und der Wiese am Gemeindezentrum Filme ihrer Wahl sehen. Zahlreiche Stühle laden auch in diesem Sommer zum Filmegucken unterm Sternenhimmel ein. Kissen und Decken können mitgebracht werden. Bei Regen findet die Vorführung in den Veranstaltungssälen der Rathäuser bzw. im Sitzungssaal des Gemeindezentrums Stahnsdorf statt. Für ein Imbiss- und Getränkeangebot ist gesorgt, der Eintritt ist frei.

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast