Im Jahr 2015 konnte Teltow auf eine 750-jährige Geschichte zurückblicken. Anlässlich dessen wurde das Kunstwerk am Ahlener Platz vervollständigt und feierlich eingeweiht.

Kunst im öffentlichen Raum
Kunst im öffentlichen Raum steht in enger Verbindung mit der Entstehung des öffentlichen Raumes etwa ab dem 19. Jahrhundert. Gute Kunst sucht die Intervention, indem sie fragt, was den öffentlichen Raum ausmacht, wie Spezifik und Typologie eines gewählten Standortes mit künstlerischen Mitteln thematisiert werden können. In dem Moment der unerwarteten Begegnung liegt jedoch für die Kunst in ihrer Ästhetik und ihrer ablenkenden Unterhaltung eine starke manipulative Kraft, um den öffentlichen Raum physisch, sozial und mental zu begreifen. Die Überführung des Künstlerischen in eine soziale oder planerische Praxis verlangt Poesie, Subjektivität und Fantasie. Aus diesen Entscheidungskriterien heraus haben auch die Künstler Thekla Furch und Lutz Brandt gemeinsam mit dem Teltower Stadtmarketing das Kunstwerk am Ahlener Platz entwickelt. Die Skulptur am S-Bahnhof Teltows – ein neues und fest verankertes Signal im Bild der Stadt!

Symbolik
Dem städtischen Slogan „Tradition trifft Technologie“ entsprechend, spiegelt die Gestaltung des Kunstwerkes die dynamische Entwicklung von der einstigen Ackerbürgerstadt mit seinen historischen Besonderheiten bis hin zu einem attraktiven, florierenden Standort für Wirtschaft, Technologie und Wissenschaft wider. Die in bis zu zehn Metern Höhe angebrachten gestalteten Tonreliefs lassen die Skulptur einzigartig wirken.

Neue Wege
Mit diesem Projekt beschreitet Teltow zeitgemäße Wege, um bildende Kunst dauerhaft im Stadtbild zu etablieren. Durch den Einklang der gemeinsamen Interessen zwischen Verwaltung, Politik, Wirtschaft und Kunst war es nicht zuletzt mithilfe der beteiligten Unternehmen möglich, ein weithin sichtbares Zeichen zu setzen.

Skizzen
Repräsentativer Bestandteil der Skulptur ist neben historischen Elementen die Symbolik der Unternehmen. Die vorab entworfenen Skizzen wurden unter deren Mitwirkung erstellt. Detailverliebt und feingliedrig steht jede Skizze für sich. Als Ganzes zeigen die realisierten Entwürfe das, was Teltow charakterisiert und einmalig macht.

Dank an die Sponsoren
Die Stadt Teltow dankt nachfolgenden Sponsoren für die Unterstützung des Projektes.

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast