Rebellin mit Leib und Seele – Brigitte Reimann

Referentin: Frau Dr. Edith Gaida

Die DDR-Autorin war besessen vom Leben und vom Schreiben. Berühmt wurde sie durch ihre Bücher „Ankunft im Alltag“, „Die Geschwister“ und „Franziska Linkerhand“. Kompromisslos und kritisch setzte sie sich nicht nur in ihnen mit der DDR auseinander. Im Vortrag werden ihr kurzes Leben – sie wurde nur 39 Jahre alt – und ihre literarische Arbeit vorgestellt.  

Veranstaltungsort:
Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg
Kontaktstelle T-K-S
Schwarzer Weg 3, 14532 Kleinmachnow
03328/473 134
aka-tks@lebenshaelfte.de
www.akademie2.lebenshaelfte.de

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast