Interaktive Lesung für kleine und große Forscher: "Wir entdecken die Natur"

Wer krabbelt denn hier und wer klopft denn da? Am 31. August um 16 Uhr unternimmt Carola Fußwinkel mit naturverbundenen Familien eine spannende Reise durch die regionale Tier- und Pflanzenwelt.

Eine Lupe, ein Fernglas, ein Notizbuch in der Tasche – so sind schon viele kleine und große Naturforscher losgezogen, um die Welt zu entdecken. Weit reisen muss man dafür allerdings nicht, denn die bunte Vielfalt der Flora und Fauna liegt direkt vor der Haustür!

Naturliebhaberin Carola Fußwinkel zeigt kleinen und großen Entdeckern, was das heimische Umfeld alles zu bieten hat. Wo hoppeln die Feldhasen über die Wiesen? An welchem Ort kann man Fledermäuse in der Abenddämmerung sehen? Neben solchen besonderen Beobachtungstipps erzählt sie Spannendes aus ihrem Naturforscherbuch "Wir entdecken die Natur in Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf" und erkundet anschließend mit ihren Zuhörern gleich mal die Tier- und Pflanzenwelt des Mattausch-Parks!

Also Ohren und Augen auf! Mit Geduld, Spürsinn und etwas Glück gibt es für die kleine Forschergruppe Aufregendes zu entdecken.

Um die Veranstaltung optimal vorbereiten zu können, wird um eine verbindliche Anmeldung gebeten. Bei schönem Wetter findet die interaktive Lesung im Mattausch-Park statt.  Die Teilnahme ist kostenlos!

Datum | Uhrzeit:
31. August 2018
16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Teltow | Mattausch-Park (bei schönem Wetter)
Jahnstraße 2 A | 14513 Teltow

Kontakt:
Stadtbibliothek Teltow
Telefon: 03328 4781 650
E-Mail: bibliothek@teltow.de

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast