1. Kulturspaziergang der Akademie 2. Lebenshälfte

Möchten Sie in Ihrer Freizeit etwas unternehmen, dies aber allein nur ungern oder gar nicht tun?

Unsere Idee ist es, Ihnen in unregelmäßigen Abständen interessante Freizeitangebote zum gemeinschaftlichen Erleben zu unterbreiten. Veranstaltet wird die Reihe von der Kontaktstelle TKS der Akademie 2. Lebenshälfte in Kooperation mit dem Ehrenamtsbüro Teltow - Kleinmachnow – Stahnsdorf (TKS) und engagierten Ehrenamtlichen.

Zuerst genießen wir am 03.07.2024 um 11:00 Uhr eine exklusive Führung durch das AlliiertenMuseum in der Clayallee 135, 14195 Berlin. In der Nicholson-Gedenkbibliothek und dem ehemaligen "Outpost Theater" werden Dauerausstellungen gezeigt, welche die Geschichte der Westmächte in den Nachkriegsjahren Berlins dokumentieren.

Für eine individuelle Freizeitgestaltung - vielleicht auch schon mit neu gewonnenen Gesprächspartnern - könnte sich ein Restaurant-/Cafébesuch oder ein Spaziergang anschließen.

Treffpunkt ist vor dem Haus um 10:30 Uhr zu einer kurzen Begrüßung. Die Kosten für die Führung betragen € 4.- pro Teilnehmer:in und werden vor Ort erhoben. Bitte halten Sie den Betrag passend bereit.

Bei Interesse können Sie sich unter folgendem Link anmelden: https://eveeno.com/133602107

Veranstalter:
Akademie 2. Lebenshälfte
Kontaktstelle Teltow - Kleinmachnow - Stahnsdorf
Rheinstr. 17b
14513 Teltow
03328/473134
aka-tks@lebenshaelfte.de
www.akademie2.lebenshaelfte.de

Suchen & Finden
Suchen:
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast