Märkische Ziegel-Architektur

Referent: Freischaffender Maler Olaf Thiede. Kosten: 4€

Jede Region hat historisch ihre typischen Baustoffe; Holz, Sandstein, Lehm, Schiefer usw. In der Mark Brandenburg ist es seit dem Mittelalter der rote Backstein. Ab dem 19. Jh. finden sich auch andere Farben. Von der dörflichen Architektur, über Kirchen bis zu den imposanten Schulgebäuden oder den Industriebauten des frühen 20. Jh. werden in diesem Bildvortrag viele interessante Beispiele der Anwendung an vorwiegend unbekannten Objekten gezeigt und auch die Geschichte der Ziegeleien unterhaltsam erläutert.

Veranstaltungsort:
Förderverein Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V.
Rheinstr. 17b
14513 Teltow
03328/473134
aka-tks@lebenshaelfte.de
www.akademie2.lebenshaelfte.de

Suchen & Finden
Suchen:
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast