Fontaneabend: „Vom Fernweh & Massenreisen als Massensport“

Anlässlich Theodor Fontanes 200stem Geburtstag haben die Schauspielerin Marina Erdmann und ihr Klavierbegleiter Oliver Busch das Programm „Vom Fernweh & Massenreisen als Massensport“ neu in ihr Repertoire aufgenommen.

mit der Schauspielerin Marina Erdmann

Kuriose und spannende Auswüchse der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts verstärkt aufkommenden Reiseaktivitäten der Deutschen nimmt Fontane in seinen Schriften aufs Korn.

Es geht um das sich in freier Natur quasi neu erfinden / das Reisen als neue Weltanschauung / die Tyrannei des Reisenmüssens um gesellschaftlich dazugehören / meist besonders schlechte touristische Bedingungen an Modeorten / die Ernüchterung im häuslichen Alltag wieder anzukommen / lieber die Sehenswürdigkeiten der Heimatstadt abklappern...

Mit Klavierbegleitung.

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr.

Eintritt: VVK 8 € | AK 10 € | Ermäßigt 6 €   

Die Ermäßigungen gelten für Kinder, Schüler, Studenten, Rentner, Sozialkarteninhaber, Behinderte ab 50% Grad der Behinderung, Inhaber des Familienpasses in Begleitung mind. 1 Kindes und Inhaber der Ehrenamtskarte. Ermäßigungsnachweise sind am Einlass unaufgefordert vorzulegen.

Karten:
• Tourist Information, Marktplatz 1-3, Teltow, Tel.: 03328/4781293
• Bei allen bekannten Vorverkaufsstellen
• Online-Tickets finden Sie hier.  

Veranstaltungsort:
Bürgerhaus
Ritterstraße 10
14513 Teltow
Kontakt: Susanne Schneider
03328/4781243
s.schneider@teltow.de
kultur.teltow.de

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast