Workshop: Aktzeichnen

von 18 bis 20 Uhr in der Jugendkunstschule

Bild: Stefanie Labes

In diesem Workshop üben wir uns im figürlichen Zeichnen nach Aktmodell. Wir starten mit kurzen Posen zum Einzeichnen. Anschließend können wir die längeren Posen nutzen um Licht/Schatten, das Volumen und Details der Figur genauer zu beobachten. So entstehen mehrere Skizzen bis Zeichnungen an einem Abend.

Der Workshop ist offen für Anfänger und Fortgeschrittene. Stefanie Labes begleitet euch mit Tipps zum Aktzeichnen. In der Gruppe besprechen wir unsere Zeichnungen und geben uns Inspiration.

Bitte mitbringen: Zeichen- oder Malmaterial, Skizzenbuch, Papier sowie Freude am kreativen Abend.

Die Teilnahmegebühr beträgt 10€/Workshop. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Voranmeldung erforderlich! 

Teilnehmende müssen einen Nachweis über einen vollständigen Impfschutz oder einen Nachweis über die Genesung (nicht älter als 6 Monate) oder einen tagesaktuellen (nicht älter als 24 Stunden) negativen Antigen-Schnelltest nachweisen. Es gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in öffentlichen Gebäuden bis zum eingenommen Platz.

Dauer: 2 Stunden

Veranstaltungsort:
Jugendkunstschule
Ritterstraße 10
14513 Teltow
Kontakt & Anmeldung: Frau Böcker
03328/4781249
j.boecker@teltow.de
kultur.teltow.de

Suchen & Finden
Suchen:
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast