Ob abstrakte Gemälde, detailgetreue Zeichnungen, bunte Collagen, außergewöhnliche Fotografien oder visionäre Skulpturen - in Teltow gibt es im Neuen Rathaus sowie im Bürgerhaus das ganze Jahr über einzigartige Ausstellungen zu verschiedensten Themen zu erleben.

Eine Übersicht der aktuellen Ausstellungen sehen Sie hier:

"Momente des Augenblicks" - Eine Fotoausstellung von Dirk Pagels

Foto: Dirk Pagels

Sonntag, 05.01.2020 - Montag, 30.03.2020

Der Fotograf Dirk Pagels wandte sich erst 2014 der Fotografie zu und lernte autodidaktisch sein Handwerk. Seitdem ist die Kamera sein ständiger Begleiter und er hält damit die Momente des Augenblicks fest. „Mit der Kamera erfasse ich Menschen und das faszinierende, verrückte, normale Leben“, verrät der Künstler.

Neben der Portraitfotografie widmet er sich auch der Hochzeits-, Presse- und Eventfotografie. Dabei sind ihm die Menschen, so wie sie ihm begegnen am liebsten. Mit der Ausstellung zeigt Dirk Pagels nicht nur die Nähe zu seiner Heimatstadt Teltow, sondern auch Impressionen aus der ganzen Welt. Sein vielseitiges Portfolio verspricht Landschaftsmotive und auch Motive der Architektur, des täglichen Lebens und besonderer Ereignisse. Dirk Pagels schafft es mit seinen Fotos die Schönheit eines Augenblicks zum Ausdruck zu bringen und berührt damit auf besondere Weise.

Öffnungszeiten des Bürgerhauses: Mo, Mi, Do: 9.30 - 17 Uhr, Di: 9.30 - 18 Uhr, Fr: 9.30 - 13 Uhr

Veranstaltungsort:
Bürgerhaus
Ritterstr. 10
14513 Teltow 

Kontakt:
Frau Böcker
03328/4781249
j.boecker@teltow.de
kultur.teltow.de

 

 

Ausstellung "Natur in Farbe" von Traute Döring

Donnerstag, 27.02.2020 - Mittwoch, 29.04.2020

Die Künstlerin Traute Döring – geboren 1953 im Erzgebirge – lebt seit 1989 in Blankenfelde-Mahlow. Das Interesse am Malen war schon sehr früh geweckt, doch zum eigenen Malen ist sie erst spät gekommen.

Ihre Ausstellung zeigt Bilder, die mit Techniken gemalt sind, die von zarter Aquarellmalerei über fragile Tuschezeichnungen bis hin zur Ölmalerei reichen. Traute Döring verrät, dass ihr Herz für die Ölmalerei schlägt. „Da, wo die Möglichkeiten der Acryltechnik aufhören, beginnt die Maltechnik der alten Meister. Es eröffnen sich ganz andere leuchtende Farben, die sich wunderbar miteinander mischen lassen und wo man mit derbem Strich, aber auch mit zarter Lasur, malen kann“, so die Künstlerin.

Ihre Naturverbundenheit und lebensfrohe Art spiegeln sich in ihren farbvollen Bildern wider. Landschaften und Blumen gehören zu ihren Lieblingsmotiven.

Öffnungszeiten des Rathauses sind: Mo u. Do: 9-17, Di: 9-18, Mi: 9-15, Fr: 9-14.

Veranstaltungsort:
Neues Rathaus / EG und OG
Marktplatz 1-3
14513 Teltow 

Kontakt:
Frau Böcker
03328/4781249
j.boecker@teltow.de
kultur.teltow.de

 

 

Dauerausstellung "Historische Waschtechnik"

Die kleine Ausstellung des Teltower Heimatvereins soll dazu beitragen, den Älteren unter uns frühere Techniken ins Gedächtnis zurückzurufen, den Jüngeren aber vor Augen zu führen, wie mühselig und vielfältig die Arbeiten waren, die zur Wäschepflege gehörten. Mit einer fachkundigen Führung von Gisela Meyer. (Quelle: Heimatverein)

Ausstellungsort:
Ritterstr. 14
14513 Teltow
Eingang: Hof Neues Rathaus, Ritterstraße
heimatverein-teltow.de

Geöffnet am: 19.05.2019, 16.06.2019, 21.07.2019, 18.08.2019, 15.09.2019, 20.10.2019, 17.11.2019, 15.12.2019 (m. Vorbehalt), 17.03.2019
Öffnungszeiten: jeweils von 14-17 Uhr

 

 

Dauerausstellung "Auf dem Weg zur historischen Mitte"

Ausstellungsort:
Neues Rathaus
Dachgeschoss, Bauamt
Marktplatz 1-3
14513 Teltow

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast