Ob abstrakte Gemälde, detailgetreue Zeichnungen, bunte Collagen, außergewöhnliche Fotografien oder visionäre Skulpturen - in Teltow gibt es im Neuen Rathaus sowie im Bürgerhaus das ganze Jahr über einzigartige Ausstellungen zu verschiedensten Themen zu erleben.

Eine Übersicht der aktuellen Ausstellungen sehen Sie hier:

"130 Jahre Feuerwehr" - Fotoausstellung zum Jubiläum der Teltower Feuerwehr

Freitag, 07.06.2019 - Donnerstag, 29.08.2019

 

In der Ausstellung werden anhand von Fotografien und Dokumenten die Geschichte und Entwicklung unserer Teltower Feuerwehr erzählt. Gezeigt wird die Feuerwehr in ihren Gründungsjahren, in Zeiten des Aufschwungs nach dem zweiten Weltkrieg, in der Ära der Betriebsfeuerwehren des VEB GRW und CvO sowie der Kommando-Feuerwehr, aber auch während des Umbruchs zur Wendezeit bis hin zur Gegenwart. Es war am 19. Oktober 1889, als Friedrich Palm eine Versammlung einberief, um eine Freiwillige Feuerwehr in Teltow zu gründen. Im “Schwarzen Adler” erschienen hierzu 24 Herren, von denen sich 23 sofort zur Mitgliedschaft bereit erklärten. Die FF Ruhlsdorf wurde am 23. April 1926 in der Manntz´schen Gaststube gegründet und zur Übernahme des aktiven Dienstes erklärten sich 19 Ruhlsdorfer, zumeist Landwirte und Handwerker, bereit. Seit den 70er Jahren existiert in Teltow die ständig besetzte Hauptamtliche Feuerwache, von welcher aus der sogenannte erste Abmarsch erfolgt.

Besichtigungszeiten im Rathaus sind wie folgt: Mo u. Do: 9-17; Di: 9-18; Mi: 9-15; Fr: 9-14

Veranstaltungsort:
Neues Rathaus (EG und OG)
Marktplatz 1-3
14513 Teltow 

Kontakt:
Sachgebiet Kultur
Frau Schneider
Ritterstr. 10 | 14513 Teltow
03328 4781 243
s.schneider@teltow.de

Ulrich Lippmann: "Farben treffen Pixel"

Sonntag, 04.08.2019 - Sonntag, 29.09.2019 

Der Fotograf Ulrich Lippmann begann 1976 mit der Fotografie. Im Jahr 2009 trat er der Fotogruppe-Berlin bei und gründete er selbst die Berliner Künstlergruppe P2 (Pigmente treffen Pixel). Mit dem Wandel der Zeit modernisierte sich auch die Fototechnik, so dass er heute mit der Canon 30D bzw. mit der 7D mit verschiedenen Objektiven fotografiert. Zu seinen bevorzugten Motiven gehören Blumen, Tiere, Sportler und Fassaden. Wobei ihn interessante und ungewöhnliche Blickwinkel besonders reizen. Aber auch kleine Details können ihn beeindrucken. Die digitale Technik eröffnet Fotografen insbesondere bei der Bildgestaltung viele neue Möglichkeiten.

Öffnungszeiten des Bürgerhauses: Mo, Mi, Do: 9.30-17 Uhr, Di: 9.30–18 Uhr, Fr: 9.30–13 Uhr

Veranstaltungsort:
Bürgerhaus
Ritterstr. 10, 14513 Teltow

Kontakt:
Sachgebiet Kultur
Frau Schneider
Bürgerhaus
Ritterstraße 10
14513 Teltow
03328 4781 243
03328 4781 143
s.schneider@teltow.de

 

 

 

Dauerausstellung "Historische Waschtechnik"

Die kleine Ausstellung des Teltower Heimatvereins soll dazu beitragen, den Älteren unter uns frühere Techniken ins Gedächtnis zurückzurufen, den Jüngeren aber vor Augen zu führen, wie mühselig und vielfältig die Arbeiten waren, die zur Wäschepflege gehörten. Mit einer fachkundigen Führung von Gisela Meyer. (Quelle: Heimatverein)

Ausstellungsort:
Ritterstr. 14
14513 Teltow
Eingang: Hof Neues Rathaus, Ritterstraße
heimatverein-teltow.de

Geöffnet am: 19.05.2019, 16.06.2019, 21.07.2019, 18.08.2019, 15.09.2019, 20.10.2019, 17.11.2019, 15.12.2019 (m. Vorbehalt), 17.03.2019
Öffnungszeiten: jeweils von 14-17 Uhr

 

 

Dauerausstellung "Auf dem Weg zur historischen Mitte"

Ausstellungsort:
Neues Rathaus
Dachgeschoss, Bauamt
Marktplatz 1-3
14513 Teltow

Suchen & Finden
Suchen:  
Kontakt Öffnungszeiten News RSS Feed
Schriftgrösse + -
Kontrast